Verkaufshits

  • Lazy Jack, Bio-Kaffee,...

    12,90 €
    51,60 € pro kg

    Alle Viere (oder Fünfe) von sich strecken und von der Karibik träumen – wir finden, das geht bestens mit den fruchtigen und zugleich schokoladigen Noten unseres „Lazy Jack“.

    Drin sind 100% Arabica aus Honduras (Varietäten Catuai und Pacamara) von Familien, die in der Kooperative Combrifol organisiert sind und dort Kaffee höchster Qualität wachsen lassen. Die Anbaugebiete der rund 75 Betriebe, von denen ein Drittel von Frauen geführt werden, liegen im Westen von Honduras, in den Bergen rund um die Kaffee-Stadt Marcala/ La Paz. (DE-ÖKO-037)

  • Jellyfish, Bio-Kaffee,...

    12,90 €
    51,60 € pro kg

    Unser eleganter Jellyfish ist ein Mix (Blend) aus 90% Bio-Arabica und 10% Bio-Robusta. (DE-ÖKO-037)

  • Black Pirate,...

    12,90 €
    51,60 € pro kg

    Unser Black Pirate-Robusta wächst in der berühmten Kaffeeregion Chiapas, im Südosten von Mexiko. Rund 700 Kaffeeproduzent*innen (25% der Parzellen gehören Frauen) haben sich hier zur Kooperative Fedecos (oder wer es umständlicher mag: Federación de Sociedades Cooperativas Cafetaleras, Costa Soconusco del Estado de Chiapas) zusammengeschlossen, um hochwertigen Robusta (Coffea canephora) und in höheren Lagen Arabica anzubauen. Der Handel mit Fedecos läuft ausschließlich auf Basis der Richtlinien des Fairen Handels. (DE-ÖKO-037)

  • Mama Cocha, Bio-Kaffee,...

    12,90 €
    51,60 € pro kg

    Fein, belebend, mit zarter Frucht – das ist unsere „Mama Cocha“.

    Der Name stammt aus der Mythologie der Inka – dort ist Mama Cocha die Beschützerin der Meere, Seefahrer und Fischer. Außerdem hat sie als Fruchtbarkeitsgöttin ein wachsames Auge auf Saat und Ernte.

    Der Kaffee ist eine ausgewogene Mischung der Arabica-Varietäten Catuai, Lempira und Pacamara. (DE-ÖKO-037)